23.07.2022

 

Sommerferienlager beendet

 

Nach einer erlebnisreichen Woche in Sebnitz ist nun unser Sommerferienlager schon wieder Geschichte. Aus unserer Sicht war es eine richtig tolle Woche. Bei dem Sommerwetter waren wir oft im lagereigenen Pool zu sehen, aber auch bei den anderen Unternehmungen hatten wir viel Spaß. In unserem Reisetagebuch berichten wir über das Erlebte. Etwa bis Ende September ist es online.

 

Vermisst wird ein kleiner Kuschelaffe. Falls ihn jemand in seinem Gepäck findet, wäre es schön, wenn Sie uns informieren würden, damit wir ihn dem traurigen Verlierer zukommen lassen können. Schon einmal vielen Dank für die Mithilfe.

 

 

Liegen geblieben sind dagegen dieses Handtuch und das Shirt. Wer diese Dinge vermisst, meldet sich ebenfalls bei uns. Etwa 8 Wochen lang bewahren wir Fundsachen auf, dann geben wir sie in die Kleidersammlung.

 

 


17.07.2022

 

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

 

 

Nach Zeiten der Einschränkungen können wir in unserem diesjährigen Ferienlager wieder Normalität erleben. Um dieses Ferienlager zu ermöglichen, haben wir über das Programm "Aufholen nach Corona" beim Landkreis Zwickau einen Förderantrag gestellt, der nun bewilligt wurde. Wenn unsere Abrechnung erfolgt ist und wir die Zuwendung erhalten haben, werden die Eltern der teilnehmenden Kinder informiert und erhalten dann einen Teil des eingezahlten Reisepreises zurück. Das kann aber noch etwas Zeit in Anspruch nehmen.


6.07.2022

 

Sommerferienlager 2023 steht fest

 

Nachdem die Organisation unseres diesjährigen Sommerferienlagers sehr kurzfristig war, sind wir nun in der Planung für 2023 wieder zuverlässiger.

In den Sommerferien bieten wir wieder 2 Durchgänge nach Berlin an. Was im letzten Jahr aus der Not heraus organisiert wurde, wird diesmal von Anfang an so geplant. In der ersten Ferienwoche fahren wir an den Müggelsee und in der 2. Woche in die schon bekannte Wuhlheide. Voraussichtlich ab Anfang September nehmen wir Anmeldungen entgegen.

Wir hoffen, bis dahin auch zu wissen, ob bzw. wohin wir in den Winterferien fahren.


 

geplante Termine und Ziele:

 

Sommer 2022       Samstag, 16.07. - Samstag, 23.07.2022      Sebnitz

Winter 2023         Montag, 13.02. - Freitag, 17.02.2023

Sommer 2023       Samstag, 8.07. - Samstag, 15.07.2023         Berlin - Müggelsee

                             Samstag, 15.07. - Samstag, 22.07.2023       Berlin - Wuhlheide


24.05.2018

 

Hinweise zum Datenschutz

 

Grundsätzlich sammeln und verarbeiten wir nur personenbezogene Daten, die wir für die Erfüllung unserer Tätigkeit benötigen. Das sind

- bei Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular:

  Name und E-Mail-Adresse des Absenders

- bei der Anmeldung von Teilnehmern:

  · Name, Vorname, Geschlecht, Geburtstag und Anschrift des Teilnehmers

  · Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse der Sorgeberechtigten/

    Rechnungsempfänger

 · Einverständniserklärung, die Rechnung und weitere Informationen per E-Mail zu erhalten

   → Diese Angabe ist freiwillig und für die Anmeldung nicht dringend notwendig.

- im Teilnehmerbogen bei angemeldeten Kindern:

  · Name, Vorname, Geburtstag und Anschrift des Teilnehmers

  · Angaben zur Unfall- und Haftpflichtversicherung

  · Angaben zur Krankenversicherung, Krankheiten, Allergien, Impfungen, Medikamenteneinnahme

  · Ermächtigungen zur Medikamentengabe und zum Arztbesuch

  · Telefonnummern der Sorgeberechtigten

 

Die erfragten Angaben geben wir wie folgt weiter:

- Wenn Sie eine Förderung des Teilnehmerbetrages im Rahmen des Leipzig-Passes beantragt

  haben, teilen wir nach Reiseende der Förderstelle den Namen, Vornamen, Reisezeitraum

  und Reisepreis mit. Diese Daten geben Sie auch schon mit dem Förderantrag ab. Sie dienen

  der Kontrolle über die tatsächliche Teilnahme an der Reise.

- Sollten Unregelmäßigkeiten auftreten, geben wir die zur Klärung notwenigen Angaben

  an entsprechende Stellen weiter. Das können zum Beispiel Sozialamt, Jobcenter, Anwälte,

  mit Inkasso beauftragte Firmen oder die Polizei sein.

- Einige unserer Reiseorte erheben eine Kurtaxe. Dafür sind Name, Vorname, Geburtstag

  oder Alter erforderlich. Adressen geben wir in diesem Rahmen nicht weiter, auch nicht, wenn

  sie gefordert werden.